1
Ausnahmslos vom WSA ausgebildete Prüfer mit positiven Checks haben einen Platz in der Jury - Teilnehmer von anderen Competitions oder anerkannte Fachleute beginnen ihre Ausbildung beim WSA in den "Startlöchern".
Negativ werden "schwachbrüstige" oder nicht sortentypische Produkte bewertet.

Comments

Who Upvoted this Story